Kampagne «Swiss Wine Summer» geht in die nächste Runde

Redaktion – 24. Juni 2021
Anlässlich der Wiedereröffnung der Gastronomie und Hotellerie lanciert Swiss Wine Promotion (SWP) zum zweiten Mal die Kampagne «Swiss Wine Summer». Dabei sollen die Konsumentinnen und Konsumenten aufgefordert werden, in der Hotellerie, Gastronomie und in Cafés Schweizer Weine zu konsumieren.

Aufgrund der weltweiten Pandemie wurde das Bewusstsein für Schweizer Produkte noch mehr gestärkt. Darunter auch die Nachfrage nach Schweizer Wein. Ganz in diesem Sinne führt Swiss Wine Promotion erneut die Aktion «Swiss Wine Summer» mit der Unterstützung von GastroSuisse und HotellerieSuisse durch, welche die Konsumentinnen und Konsumenten auffordert, in den Restaurants und Hotels Schweizer Wein zu trinken.

Die Aktion richtet sich auch an Branchenbetriebe, welche sich verpflichten, vom 1. bis 31. August 2021 mindestens drei Schweizer Weine im Offenausschank anzubieten. Im Gegenzug erhalten diese für den Einkauf von Schweizer Wein von 1000 Franken einen Bon im Wert von 200 Franken für einen erneuten Einkauf von Schweizer Wein. Das Ziel der Kampagne ist es, die Verbindungen zwischen dem Gastgewerbe und den Winzerinnen und Winzern zu unterstützen und noch mehr zu stärken.

Die Anmeldung für die Restaurants ist bis zum 15. Juni 2021 möglich. Ab diesem Datum wird auch die Liste der teilnehmenden Betriebe auf der Website www.swisswinesummer.ch veröffentlicht. Kundinnen und Kunden sollen auf den roten «Swiss Wine Summer»- Aufkleber achten, welche die beteiligte Restaurants und Hotels kennzeichnen.